Rechtsanwälte Wilts Rechtsanwälte | Wirtschaftsrecht | Berlin & Hamburg

John Wilts LL.M.RechtsanwaltFachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Rechtsanwalt Wilts hat an den Universitäten Hamburg und Freiburg im Breisgau studiert. Das Referendariat absolvierte er am Oberlandesgericht Karlsruhe mit Ausbildungsstationen unter anderem am Landgericht und der Staatsanwaltschaft Offenburg und dem Finanzamt Lahr. Hinzu kamen Rechtsanwaltsstationen bei zwei insolvenzrechtlich ausgerichteten Rechtsanwaltskanzleien in Berlin. Das zweite Staatsexamen legte Rechtsanwalt Wilts 2002 in Stuttgart ab und wurde im Jahr 2002 in Berlin zur Rechtsanwaltschaft zugelassen. Im September 2018 wurde Herrn Wilts von der Rechtsanwaltskammer Berlin gemäß §§ 1, 5p, 14i FAO der Titel „Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht“ verliehen.

Von Juni 2002 bis November 2012 war Rechtsanwalt Wilts für die überregionale Sozietät Brinkmann & Partner, zunächst in Berlin, seit 2005 in Berlin und Hamburg sowohl forensisch als auch beratend tätig. Seit Dezember 2012 ist Rechtsanwalt Wilts in eigener Kanzlei tätig.

Wesentliche Weiterbildungen:

2004 – 2005
Einjähriger, berufsbegleitender Lehrgang im Steuerrecht
2006 – 2007
Berufsbegleitende Ausbildung zum Executive Master im Vermögensrecht („LL.M.“) an der Privaten Universität Liechtenstein. Fachliche Schwerpunkte: Gesellschafts- / Steuer- und Erbrecht des deutschsprachigen Rechtsraums im Rechtsvergleich zum angloamerikanischen Rechtsraum.
2012
Theoretische Ausbildung zum Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht.

Sprachen:

Deutsch, Englisch

Veröffentlichungen:

Schiedsvereinbarungen aus Sicht des Insolvenzverwalters,
Schulte-Frohlinde, Robert / Wilts, John in ZinsO 2006, 196-199

Haftungsansprüche gegen die Ersteller von Sanierungskonzepten und Sanierungsgutachten in Bank (Hrsg.), Haftungsansprüche von Banken gegen Dritte, Finanz Colloqium Heidelberg, 2011